English version
 
Richmedia Interactive Der manager Der designer Der programmierer Werstalschtschik
Der
Der
Der
Das
Die
*
*
*
*

Der schneesturm hat die arbeit des studios auf einen tag

New york, 19.02.03

In den vergangenen montag, am 17. februar lahmgelegt, der stliche teil des amerikanischen territoriums, unter anderem hat sich New yorks, Unter der metrischen schicht des schnees erwiesen. in der auerplanmigen versammlung der mitarbeiter der gesellschaft, denen es gelang, bis zum zentralen bro zu gelangen , es war es wird die lsung gefasst, den montag den freien tag zu erklren.

  gefhrt vom manager richmedia interactive mischkoj serwernym, schtteten die nicht zahlreichen mitarbeiter des studios von der eintrchtigen menge auf die verschneiten straen New yorks Zum ziel, sich aus in der glaubwrdigkeit der reportagen von ntv aus dem fernsehstudio des ostankino zu berzeugen. den lineal im schneehaufen gestoen, hat der br serwernyj erklrt, dass "102 zentimeter schttete.

Also, wie aller vom anfang war (es erzhlt der br serwernyj):

 bin ich im studio neben 7 morgen (aufgewacht am vortag war es viel arbeit und man musste bleiben, zu bernachten). sa auf dem fensterbrett und verdchtig sah aus dem fenster. hungrig, wahrscheinlich "  habe ich nachgedacht und schttete die nchste portionder kater hat auf keine weise reagiert und setzte                  fort, aus dem fenster zu sehen. sich duftig twinings english breakfast tea aufgebrht, hat den fernseher aufgenommen. nach ntv haben mitgeteilt, dass

online pharmacies New york Von der metrischen schicht des schnees zugeschttet hat, der transport geht mit den verzgen und berhaupt ist es 20 menschen umgekommen. hat sich entschieden, dass anzuschauen geschieht New york. Auf der webseite New york. Schon das dritte jahr Arbeitet die bruklinski web-kamera, die hinter dem fenster des studios bestimmt ist. die darstellung war ungewhnlich: das bild wurde zur seite geschoben und fhrte ganz vor nicht, dass es auf ihr noch gestern war. die tasse des tees, habe ich mich erkhnt, die jalousie zu ffnen und, aus dem fenster zu sehen.

" och und des meerrettichs sich " erstes, was ausgerissen wurde. die wagen auf dem dach sind in die schneehaufen weggegangen; die seltenen menschen, sich erkhnend, bis zur arbeit zu gelangen, gingen nach zwei einzig von den seltenen jeeps ford expedition.

brig erwartet (haben geschaffen, bei weitem aller zu gelangen), habe ich zwei batterien nikon® En-el1, 256 megabyte des gedchtnisses sandisk®Genommen, der fotoapparat nikon coolpix® 5000 und hat allen interessierten angeboten, die arbeit einzustellen und , sich auf die strae zu begeben. als die interessenten haben sich aller, auer stepki erwiesen, der Nach wie vor  aus dem fenster sah.

 im allgemeinen haben wir in der strae drei stunden durchgefhrt, was ein absoluter rekord ist. ungeachtet dessen, was endlich in den starken schneesturm geraten ist (wie es sich spter herausgestellt hat, war nicht der schneesturm, und den schneesturm), wir haben die zeit ausgezeichnet durchgefhrt. es hat sogar der vorschlag gehandelt, die derartigen wanderungen wie mindestens einmal pro zwei wochen zu organisieren.

Das presseamt west network group
: 1–718–436–9543, das fax: 1–212–202–5398
E-mail: pr@4-ice-age.ruwestnetworkgroup



Die fototagesereignisse:

 New yorks  Ist die kamera zur seite  Mischka serwernyj fortgeflogen es ist im schneehaufen
Ruslan steckengeblieben sagt, dass ihm den kopf  Der br serwernyj gefrostet hat: und den schnee hier ist wenig es (bis zum schneesturm)  Auf der suche nach dem auto
Serescha, dich warum hat die tr nicht geschlossen?!


Copyright © 2010—2010, Richmedia Interactive Der anfang | Der arbeit | Der dienstleistung | Das studio | Die verbindung